Heidelbeerernte in vollem Gange

Was für ein Sommer in Deutschland. Durchweg hohe Temperaturen und viel Sonne. Sogar bei uns an der Ostseeküste ist es wie am Mittelmeer. Dieses Klima tut den Heidelbeeren gut. Die Früchte besitzen eine hohe Fruchtfestigkeit und sind länger haltbar. Natürlich mussten die Pflanzen bei dieser Trockenheit regelmäßig bewässert werden. Nur dadurch kann man die bisherige Heidelbeerernte als Erfolg bezeichnen. Die kostbaren Früchte des Heidelbeerstrauches sind geschmacklich und qualitativ hervorragend.

Quelle: Istockphoto.com #487194854

Bevor wir in unserer Mosterei den wertvollen Direktsaft produzieren, überzeugen wir uns persönlich von der Fruchtqualität. Wir verarbeiten ausschließlich Waldheidelbeeren. Diese sind kleiner und geschmacklich intensiver als Kulturheidelbeeren. Das macht unseren Direktsaft zu einem ganz besonderen Produkt: Echter Waldheidelbeer Direktsaft. Überzeugen Sie sich von dem erstklassigen Geschmack.

Ein Kommentar

  1. Heike Ernst
    16. August 2018
    Antworten

    Der Beitrag ist super und auch interessant. Es ist immer schön zu wissen wie gesund eigentlich ein Saft ist und was in ihm drin ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun − zwei =